Wismec Amor NSE – Test

Wismec Amor NSEEin leichtgewichtiger Verdampfer von Wismec, für MTL & DTL Verdampferköpfe. In diesem Beitrag widme ich mich dem Rätsel "Wie öffnet man den Amor NSE?", und anderen Details...


Shopping

10% mit Code "wolke101.de" - VapeSourcing
Ecig Sale, Update 9. Mai - FastTech
Ecig Sale: Bis 77% - FastTech
Coupon Codes ab 29.4. - FastTech
Mechanische Akkuträger, time limited - FastTech
Beliebte Verdampfer, mit 5-Tage Lieferung - GearBest
Box Mod Akkuträger - Vapesourcing

Inhalt

Falls bei den Begriffen im Beitrag Fragezeichen über’m Haupthaar aufplöppen: Abkürzungen & Begriffe

Ersteindruck

Wismec Amor NSE: BasisWow, ist der Tank leicht. Alles ist aus Plastik, bis auf das Innere der Basis, und das Luftrohr. Ich erwarte einen typischen Plastikgeruch, aber es riecht null danach. Der Tank riecht im inneren nach gar nichts, absolut neutral. Am Coil kann ich ganz leicht einen Geruch ausmachen, der vielleicht von der Watte kommen könnte - es riecht nicht negativ.
Die Grundreinigung spare ich mir deshalb mal.

Die Optik: Man sieht das es Plastik ist, aber ich finde den Look absolut ok, und natürlich ist er passend zum Sinuous V80 Mod (Test), sowohl vom Design, als auch vom Gewicht.

Die Verarbeitung ist völlig in Ordnung - oben an der leicht überstehenden Top Cap (das gehört so) ist nach unten hin eine kleine "scharfe" Kante - nicht wirklich scharf im Sinne von schneiden, aber man spürt sie wenn man drüber streicht.

Dampftest

Wismec Amor NSE: Basis + VerdampferkopfVorinstalliert ist ein DTL-Verdampferkopf, der "WS-M 0.27 Ohm". Es ist auch ein MTL-Verdampferkopf dabei, der "WS04 MTL 1.3 Ohm".

Bezüglich des Geschmacks der Köpfe: Wismec Verdampferkopf - Test

Wegen des von mir nicht gereinigten Tanks gehe hier nur kurz auf den "Fabrikgeschmack" ein: Es schmeckt nicht so klar wie es könnte (wenn man einen selbstgewickelten RDTA Apfel-Birnen-Vergleich anstellt), aber ein störender Nebengeschmack ala "Fabrik" kann ich nicht wirklich ausmachen, schön.

Top Cap: Da sie aus Kunststoff besteht, der Wärme schlecht leitet, wird sie beim dampfen nicht heiß, nur lauwarm.

Das Handling ist angenehm, weil der Verdampfer leicht, und somit die ganze Dampfe nicht kopflastig macht, egal mit welchem Akkuträger.

Schön das diese Webseite existiert? Trage etwas bei! Per Auswahl der Sammelkasse kannst Du bestimmen ob Du allgemein oder zu speziellen Themen etwas beitragen möchtest:

  • Akkuträger für Reviews, dringend benötigte Akkus für die Tests.
  • Verdampfer für Reviews.
  • Equipment, zB Messequipment, Fotoausrüstung, Software, Hardware aller Art, Hosting, etc

Danke. 🙂

AFC

  • Wismec Amor NSE: AFCStufenlos: Ja, Schlitz, und 1-2 Löcher einstellbar.
  • Endpunkte: Ja
  • Versehentlich verstellbar: Eher nicht (geht schwer genug).
  • Anzahl / Position der Einlasslöcher: Ein Schlitz, unten seitlich.
  • Gut regulierbar?: Ja
  • Pfeifen?: Nein.
  • Maße: 1,9 x 12 mm (Schlitz).

Drip Tip

  • Wismec Amor NSE: Drip Tip 01Drip Tip
    • 510er, doppelte O-Ringe.
    • Material: Kunststoff
    • Höhe, ab Top Cap: 10,3 mm
    • Außen: 12,5 mm
    • Innen: 5,3 mm, konisch bis auf 8,8 mm.
    • Wismec Amor NSE: Drip Tip 02Engste Stelle: 5,3 mm

Airflow innen & Zugverhalten

Das Tank-Luftröhrchen hat einen Innendurchmesser von 5,2 mm. Das Drip hat an engster Stelle 5,3 mm. Die Wicklungen der von mir getesteten Verdampferköpfe haben einen kleineren Durchmesser, womit sie der Flaschenhals sind, was gut ist, weil dadurch die Luft an der Wicklung am schnellsten fließt = guter Geschmack.

Shopping

Drip Tips, time limited - FastTech
Ecic Neuheiten mit 5-Tage Lieferung - GearBest
Ecig New Arrivals - Vapesourcing

Da die Köpfe das Zugverhalten maßgeblich bestimmen gehe ich in deren Tests weiter darauf ein: Wismec Verdampferkopf - Test

Tanken

Der Tank ist leer wenn noch ein ganz kleiner Rest Liquid im Tank ist, weil die Liquidlöcher der Verdampferköpfe nicht bis ganz unten reichen.

Wismec Amor NSE: Tanken, nachfüllenDer Amor NSE wird per Top Fill befüllt und kommt ohne Liquid Control aus. Die Top Cap wird seitlich ein Stück weggeschoben, und bleibt immer mit dem Verdampfer verbunden.

Tank öffnen: "Simply slide the top cap" heißt es bei Wismec. *hust* Sliden tut da abba ganix, und simply schon dreimal nicht. Ich bekomme den Tank nicht auf - mir kullern schon die Tränchen von den Wangen. Ein dreijähriges Kind hätte das Rätsel vermutlich nach 10 Sekunden gelöst. Wo bekomme ich jetzt nur so schnell Kinder her?  🙂

Ich habe mir echt einen abgebrochen, und lange gerätselt wie der Amor NSE wohl zu öffnen ist. In der Anleitung ist auch nichts zu finden, und ich war schon kurz davor dem Support von Wismec zu schreiben. Mit der Schande hätte ich aber für den Rest meines Lebens zurecht kommen müssen, also am nächsten Tag noch mal mit Ruhe & Logik probieren, und dann war es natürlich "eigentlich ganz einfach":

Das Drip Tip saß so fest das ich es für fest verbaut hielt. Mit ziehen & gleichzeitig kreisrunden Bewegungen & Geduld konnte ich es schließlich entfernen.

Wismec Amor NSE: Kindersicherung Child LockDie Kindersicherung besteht also darin das Drip Tip leicht rauszuziehen (ca. 2mm), dann lässt sich die Top Cap an der Pfeil-Markierung nach hinten drücken.

Natürlich habe ich die beiden O-Ringe des Drip Tips mit VG geschmiert, aber es bleibt trotzdem ein härtnäckiger Kandidat. Es geht immer nur mit Kraft & Gejackel. Besser: Oberen O-Ring des Drip Tips entfernen. Geht dann immer noch schwer genug...

Update: Wenn das Drip Tip für ca. einen Tag nicht bewegt wird, setzt es sich wieder fest, so das man so stark daran herumjackeln muss das sich die Top Cap schon leicht abhebt, und manchmal auch etwas Liquid rausquaatscht. Ich habe den O-Ring nun auf die oberen Position gesetzt, das funktioniert deutlich besser.

Man kann das Drip Tip auch immer 2 mm rausstehen lassen, aber dann hat man ja keine Kindersicherung mehr, und denkt doch bitte mal jemand an die Kiiiiiiiiiiinder mit diesem voll gefährlichen Dampfkram!!!

Zusammenfassung: Nach kurzer Zeit befindet sich etwas Liquid zwischen Tank"glas" und der Top Cap. Dieses "schmiert" die Top Cap, so das sie dann noch leichter läuft. Lasse ich nun das Drip Tip immer 2mm rausstehen, also die Kindersicherung "ausgeschaltet", dann kann ich die Top Cap am Drip Tip haltend zurückschieben, ohne Klebefinger, und erstaunlicherweise drückt sich beim zumachen auch kein Liquid nach außen. Ergebnis: Fast immer sifffreies Tanken ohne Klebefinger. 🙂

Mein Rat: Wenn man sie nicht wirklich braucht, dann die Version des Amor NSE ohne Kindersicherung nehmen...

Befüllen per Spritze geht ohne Siffen. Aus einer normalen Dripper-Flasche, wenn sie eine dünne Spitze hat die man ins Loch einführen kann.

Wismec Amor NSE: Tank EU VersionTankinhalt: Da ich die EU-Version habe befindet sich im inneren des Tanks eine zweite Plastikwandung die das Volumen verkleinert. Das ganze ist tatsächlich so ausgeführt das man es nicht nachträglich herausnehmen, und so das Tankvolumen vergrößern könnte, schade. Bedanken Sie sich für diesen 2ml-Unfug bei den Pharma-Lobbyisten, und ahnungslosen Politikern, die sich jeden Blödsinn aufschwatzen lassen.

Tach, liebe Fee!
Ich wünsche mir was von meiner Wunschliste bei Amazon. 🙂
Wismec Amor NSE: Tank durchsichtig

Offiziell passen 2,0 ml in den Tank - real kann man 1,8 ml nutzen, weil man den Tank nicht ganz leer dampfen kann.

510er

Grundlagen: Spalt zwischen Verdampfer und Akkuträger - Fix

  • Das Außengewinde ist 3,9 mm lang.
  • Pluspol
    • 0,65 mm Überstand zum Gewinde.
    • Versilbert (möglicherweise - wie Chrom schaut es eher nicht aus)
    • Nicht starr (Gummi-gelagert).

Verdampferkopf austauschen

  1. Wismec Amor NSE: Basis innen + VerdampferkopfFalls der Tank nicht leer ist, sollte er maximal zu 1/3 befüllt sein (oder es plöddert halt durch Drip Tip raus).
  2. Verdampfer über Kopf halten, mit einer Hand am Tankglas festhalten, mit der anderen Hand an die AFC fassen und so die Verdampferbasis langsam rausdrehen.
  3. Ansonsten gilt die allgemeine Vorgehensweise: Verdampferkopf wechseln – Anleitung

Zerlegen / Reinigen

  1. Siehe vorigen Abschnitt.
  2. Drip Tip abziehen. Ggf. durch gleichzeitiges Ziehen & kreisende Bewegungen zum herauskommen überreden.
  3. AFC-Ring durch durch kleine Links-Rechts-Bewegungen und gleichzeitigem Ziehen abziehen. Den O-Ringen Zeit geben zu flutschen... Nicht mit Gewalt abziehen.

Wismec Amor NSE: Einzelteile

Grundlagen: Verdampfer Reinigung

Probleme & Lösungen

  • Falls die Top Cap nicht, oder nur schwer zu öffnen ist, siehe bei Tanken.
  • Wenn die AFC nicht zu drehen ist: Sie sitzt auf dem Akkuträger auf. Den Verdampfer etwas lösen, AFC einstellen, Verdampfer wieder festschrauben.

Shopping

10% mit Code "wolke101.de" - VapeSourcing
Ecig Sale, Update 9. Mai - FastTech
Ecig Sale: Bis 77% - FastTech
Coupon Codes ab 29.4. - FastTech
Gutscheine - Amazon
Verdampferköpfe - Vapesourcing

Lob

  • Sehr leicht.
  • Kein "Fabrikgeschmack".
  • MTL + DTL.
  • Bei MTL leise bis sehr leise.
  • Sinnvoll einstellbare AFC.
  • Recht kompakt, und dabei gutes Tankvolumen (ausgenommen EU-Version).
  • Simples & sifffreies Tanken (Version ohne Kindersicherung).
  • Keine Liquid-Control nötig.
  • Füllstand: Sicht bis zum Tank-Boden.

Genörgel

  • Kindersicherung zu schwergängig (Fix: siehe Tanken).
  • Etwas Siffen aus der AFC möglich (wie bei fast jedem Clearomizer).

Shopping

Big Flippies 4x 225g - Amazon
Top bewertete Ecics mit 5-Tage Lieferung - GearBest
Wicklungen & Wickeldrähte, time limited - FastTech
Ecig Starterkits - Vapesourcing

Maße, Daten, Lieferumfang

  • Material: Kunststoff (PETG)
  • Durchmesser:  26,2 mm
  • Höhe, ohne 510er: 32  mm (+10 Drip Tip)
  • Gewicht: 42,5 g (betankt)
  • Kompatible Verdampferköpfe: Datenbank

Lieferumfang

  • Verdampfer, 1x MTL- & 1x DTL Verdampferkopf.
  • Ersatzteile: O-Ringe.

Fazit

Der Amor NSE ist ideal wenn man auf wenig Gewicht Wert legt. Theoretisch ist er auch recht kompakt, aber durch die künstliche Verkleinerung auf 2 ml ist das recht viel Tank für das Füllvolumen, bei der EU-Version... Die 3 ml Version würde ich vorziehen.

Für Einsteiger finde ich ihn interessant weil er MTL und DTL kann, und das sehr gut, und eine sinnvoll einstellbare AFC hat.

Geschmacklich ist alles tip top, siehe: Wismec Verdampferkopf - Test...

Wismec Amor NSE mit Sinous V80

Shopping

10% mit Code "wolke101.de" - VapeSourcing
Ecig Sale, Update 9. Mai - FastTech
Ecig Sale: Bis 77% - FastTech
Coupon Codes ab 29.4. - FastTech
RDTA Verdampfer, time limited - FastTech
Angesagte Ecics mit 5-Tage Lieferung - GearBest
Ecig Pod Systeme - Vapesourcing

Hat dir der Beitrag gefallen?
Teile ihn, kommentiere ihn, oder werfe etwas in die
Verdampfer-Sammelkasse für diesen und weitere Tests.
Danke 🙂

7 Antworten auf „Wismec Amor NSE – Test“

  1. Hallo Wolke Christian.

    Ich habe vor einigen Wochen diese (deine) fantastische Seite entdeckt und seit dem sind mir deine Testberichte und Meinungen fast zu einer Art Bibel des Dampfens geworden. Zusammen mit Philgood bekomme ich hier alles, was ich für Entscheidungen brauche. Dank also an dieser Stelle!
    Zu diesem Test jedoch der Hinweis, dass Du das Ding an diversen Stellen „Armour NSE“ nennst, an anderen jedoch (ganz richtig, als hättest Du mal den einen oder anderen kleinen und hellen Moment gehabt – entschuldige :D) „Armor NSE“.
    Und dann noch eine Frage. Ich dampfe MTL. Meine Favoriten sind der Nautilus (1.8 Ohm) und der Whirl 24mm Tank. Der Nautilus ist bislang mein unangefochtener Favorit, wenn es um Tabakliquids geht. Da mich am Nautilus aber die Länge und das Design stören suche ich eine gute Allday-Alternative. Meinst Du, mir könnte der Armor NSE gefallen? Die Tabakliquids gefallen mir im Whirl zum Beispiel nicht. Hier nehme ich süße, fruchtige und cremige Liquids bevorzugt.

    1. Danke für das Lob, und Danke für die Erinnerung an meine Schusseligkeit. 🙂 Da haben sich wohl Schreib-Automatismen vom Vaporesso Armour Pro eingeschlichen. Alles berichtigt. Für die „hellen Momente“ gibt’s nun aber noch ein knuffiges Re: 😀 Den Amor NSE schreibt man ohne „r“. 😛 😉

      In Bezug auf eine Verdampferempfehlung kann ich dir nicht mehr sagen als in beiden Testberichten zum Thema Geschmack steht. Ob ein Tabakliquid DIR im Verdampfer X besser oder schlechter schmeckt ist wirklich unvorhersagbar, da Geschmack individuell ist, und jeder Verdampfer den Geschmack auch anders rüberbringt. Da kann ich nur raten und mich ggf. in die Nesseln setzen, und ich bin gerade knapp mit Brandsalbe. 😉

      1. 1. Kauf dir gefälligst Brandsalbe! Kann man nie genug haben.
        2. Das mit dem „r“ war mir selbst, direkt nach dem Absenden, aufgefallen – aber ich dachte mir, ich lasse deinem Ego diesen Triumph 😉

    2. Den Uwell Whirl fanden wir nicht so gut. Es lief hin und wieder Liquid aus. Ich benutze den Tigon von Aspire zur Zeit. Vielleicht taugt dir das Design ja mehr. Die kleinere TPD Version gefällt mir besser, weil sie einen zusätzlichen Silikonverschluss hat. Ich benutze das lange Drip Tip, aber ein kleineres wird auch mitgeliefert. Den Nautilus 2S habe ich leider noch nicht ausprobiert.

      1. Danke NilsonHerr.

        Ich schaue mir den Tigon und den Amor morgen mal bei einem Offliner um die Ecke an. Laut Homepage haben sie beide und das sogar noch zu guten Preisen… Vielleicht nehme ich beide.
        Mit Aspire hatte ich abgeschlossen, nachdem mir der Nautilus x wirklich gar nicht schmeckt und der Nautilus 2 für mich in der Handhabung unbrauchbar ist…. Wir werden sehen.
        Beim Whirl 24 mm Tank hatte ich bislang keinerlei Siff Probleme.

      2. So….
        Falls es jemanden interessiert…
        Der Offliner hatte weder den Aspire Tigon, noch den Amor NSE da. Also doch online bestellt und zusätzlich noch mit dem Ammit MTL RTA meinen ersten Selbstwickler.
        Mit allen drei nun jeweils knapp zwei Tankfüllungen durch. Keinerlei Reinigung nach dem Auspacken.
        Rein von der Haptik her gefiel der Tigon mir sofort. Geschmacklich kommt er meines Erachtens nicht ganz an den Nautilus ran (bleibt etwas flacher), ist aber ein guter Anwärter für ein echtes Alltagsgerät, weil er sehr gut auf meinen istick Pico passt und wirklich easy im Gebrauch ist. Also nochmals Dank an NilsonHerr!
        Der NSE schmeckte zu Beginn gar nicht, dann hat sich irgendwie im Coil selbst die Airflow völlig zugesetzt (ich musste wie ein BERSERKER daran ziehen)… Nun nimmt er langsam an neutralem Geschmack zu… ich bin gespannt…
        Der Ammit. Der erste Versuch mit der mitgelieferten Coil… bäh. Nur flash, sonst nix…. …nach mehreren Wicklungen, frischen Bewattungen…. WOW!!! Echt gut. Allerdings habe ich den Eindruck, die Fertigcoiler sind mittlerweile so gut, dass ich wohl das Selbstwickeln nur als „Neben-Hobby“ betreiben werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Wenn Du möchtest kannst du im Name-Feld ein Pseudonym verwenden.
  • Spam?
    • Human Spammers, don't waste your time! Your garbage will not appear here!
    • Dein erster Kommentar wird von mir manuell geprüft. Danach werden alle weiteren Kommentare von Dir sofort erscheinen, sofern Du immer die gleiche Email-Adresse verwendest.
    • Falls die automatische Spam-Abwehr zuschlägt kannst Du es nach 15 Minuten noch einmal versuchen. Sie wird Dir auch mitteilen was ihr nicht gemundet hat.