Kanger Köpfe: Daten (SubTank / TopTank)

In diesem Beitrag findest Du eine Legende der SubTank/TopTank Verdampferköpfe und die genauen Abmaße der RBA Plus „V2“ (inkl. Dichtungen), sowie der OCC Verdampferköpfe.


Welcher Kanger-Verdampferkopf wo hinein passt kannst Du hier nachschauen: Verdampferkopf Kompatibilität (alle Hersteller)

Inhalt

Der Landfrauenverband Quarrendorf-West urteilt in seinem Fachjournal „Dung & Duft“: „Auf wolke101 gibt es tatsächlich keinen Haufen Mist!“.
Supporte diese qualitativ geprüfte Seite, per Amazon Wunschliste, oder direkt per Spende.

Amazon
   • Cyber Monday
FastTech
   • Thanksgiving Early Sale – 10% auf alles
GearBest
   • Shopping Carnival

Legende der SubTank/TopTank Verdampferköpfe

  • OCCOrganic Cotton Coil (Eckige Bauform)
  • SSOCC: Stainless Steel Organic Cotton Coil (Runde Bauform)
  • Clapton Coil: Der Heizdraht ist mit dünnem Draht umwickelt.
  • Ceramic Coil: Der Heizdraht ist von Keramik umgeben.
  • RBA: Rebuildable Atomizer (Selbstwickler Einheit)

Maße SubTank Mini RBA
„Plus / V2“ (Original-Kanger)

  • 12,6 mm Innendurchmesser Verdampferkammer.
  • 3,3 mm RBA Luftloch.
  • 6,4 mm Abstand der Pole.
  • 5,8 mm Abstand der Schraubenköpfe zueinander.
  • 4,25 mm Abstand Luftdüse bis äußerer Schraubdeckelrand.
  • 3,05 mm Abstand Luftdüse bis Oberkante Polsockel.
    = Die Coil darf ~1,2 mm über die Polsockel ragen, sonst Kurzschlussgefahr. Da der Schraubdeckel innen konisch ist hat man mit schmalen Wicklungen minimal mehr Platz.
  • ~8 mm für Freistrecken in Steam Engine (die Punkte wo die Drähte richtig Kontakt bekommen).

Die Dichtungen der RBA konnte ich wie folgt ersetzen:

  • 5/6 x 1 mm für 510er.
  • 6/7 x 1 mm Dichtung für Wickeldeck unten.
  • 9 x 0,5 mm für Verdampferkammerdeckel. Zur Not kann man auch einen 5 x 1 mm aufziehen, der durch die starke Überdehnung entsprechend dünn wird. Kanger macht es ähnlich, mit einem 6 x 1 mm Ring (genau der Gleiche den sie für den 510er verwenden), allerdings ist der aus sehr dehnbarerem Silikon und hält dann wahrscheinlich länger.
    Clone RBAs haben in der Regel 9 x 0,5 – die passen am besten.

Maße SubTank OCC
„V1“ (Original-Kanger)

  • 9,6 mm Innendurchmesser Verdampferkammer.
  • 7,0 mm Gesamte Innenhöhe der Verdampferkammer.
  • 8,6 mm Gesamte Innenhöhe der Verdampferkammer (bis zur Abstufung der Luftdüse).
  • 5,3 mm Durchmesser Luftdüse

Werkswicklung Daten 0,5 Ohm (ca. Angaben):

  • 0,35 mm NiChrom.
  • 3,3 Innendurchmesser.
  • 3,5 Windungen (sieht von oben wie 4,5 aus, ist aber nur mehr N-Draht auf der Wicklung…).
  • 44 mm2 Oberfläche.
  • 31 mg Masse.
    Rechner. Man beachte, das verbaute Drähtelein hat genau die gleiche Oberfläche wie eine selbstgewickelte 0,22er 2 Ohm Standardwicklung im SOCC/BCC Kopf. 🙄

Links & Kommentare

  • Wickelzubehör
    • Wickelstationen mit Ausglühfunktion  AM | FT | GB
    • Werkzeugsets  AM | FT | GB
    • Einsteiger-Draht  AM | FT | GB 
    • Twisted-Draht  FT
    • Watte  AM | FT | GB
    • Polschrauben  FT  M2M2,5 | M3
    • Messschieber  AM | FT | GB
    • 350 Dampfertaschen  FT
    • Noch mehr gutes Dampfer Zubehör
Lecker Lesestoff? Du möchtest etwas zurückgeben? Schau auf meine Amazon Wunschliste „Das Leben ist kein Ponyhof„. Dort findest Du von Kleinkram bis zu essentiell wichtigen Luxusgütern alles was das Bloggerherz benötigt & erfreut. Oder direkt per Spende. Danke! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du Deine Email-Adresse angibst kannst Du später weitere Kommentare schreiben, ohne das sie von mir erst freigeschaltet werden müssen.

Du kannst Dich außerdem per Email benachrichtigen lassen wenn auf Dein Kommentar geantwortet wird.