SubTank/Toptank Mini: Varianten & Zubehör

Den SubTank/TopTank Mini gibt es extrem günstig als Clone, in vielen Größen, Farben und Formen. FastTech bietet da eine riesige Auswahl. Dieser Beitrag dient als Übersicht.
Originale von Kanger hat FastTech auch – sie sind hier ebenfalls aufgeführt.


Shopping

10% mit Code "wolke101.de" - VapeSourcing
Coupon Codes - FastTech
• Vape Kits: Gefallene Preise - FastTech
Ecic Neuheiten mit 5-Tage Lieferung - GearBest
Ecig Ausverkauf - Vapesourcing

Einige der Clone habe ich selbst getestet: SubTank Mini Clone & Zubehör – Test

Hinweis: Grundsätzlich sind bei FastTech die Produkte immer dann Originale wenn „Authentic“ im Titel der Beschreibung steht.

Inhalt

Falls bei den Begriffen im Beitrag Fragezeichen über'm Haupthaar aufplöppen: Abkürzungen & Begriffe

TopTank Mini

  • Tankgläser (Diverse Farben)
  • Bell Caps (Keine – wird es für den TopTank möglicherweise nicht geben)
  • Tanks (Diverse Farben)
  • RBA Selbstwickeleinheit (Kleinere Liquid-Löcher als die SubTank-RBA)
  • RBA Selbstwickeleinheit (Original – Gibt es noch nicht)
  • SSOCC Verdampferköpfe (Möglicherweise weniger Nachfluss damit top fill ohne Siffen klappt. Die vom SubTank passen auch, könnten aber möglicherweise leichter siffen beim Tanken?)
  • Verdampferbasen (Siehe unten beim SubTank)
  • Dichtungen (Gibt es noch nicht. Die Sets vom SubTank passen, es fehlt dann aber die obere Dichtung für die Top Cap des TopTank.)
  • Drip Tips (Siehe unten beim SubTank)
  • Luftreduzierung (Siehe unten beim SubTank)

Esst mehr trocken Brot! Das gesparte Geld bitte hier hin:
-Tests • -Tests.

SubTank Mini

  • Luftreduzierung der RBA-Luftdüse für MTL (Mund-zu-Lunge):
    • DIY: Airflow Mod: SubTank RBA
    • Fertige Reduzierschrauben für 4,90 zu kaufen bei Pipeline Store.
  • RBA Liquid-Zufuhr ala Taifun GT (Watatatonga): KSF SubTank Thread
    (Betrifft nur die uralte RBA. Die RBA V2 hat von Haus aus die seitlichen Löcher)
Hat dir der Beitrag gefallen?
Teile ihn, kommentiere ihn, sage es weiter, oder kauf‘ was über die Tools-Seite ein – Vielen lieben Dank! 🙂

Links & Kommentare

Thematisch verwandte Beiträge:

4
Hinterlasse einen Kommentar

5000
2 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentare auf die am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Eric

Hallo Morgennebel, ich möchte mich zuerst, wie schon viele andere, bei dir für diesen sowohl sehr informativen, als auch sehr lustigen Blog bedanken. :)Nun auch gleich zu meiner Frage. Ich überlege ebenfalls, zum Subtank zu greifen und habe festgestellt, dass es 2 RBA´s zu geben scheint, zum einen mit seitlichen, in der Hülse befindlichen, Liquidlöchern ich glaube das ist die V2 RBA, zum anderen mit weiter unten liegenden Liquidlöchern. Es müssten dementsprechend ja beide RBA´s in den gleicher Verdampfer passen. Hast du Erfahrungen mit den verschiedenen RBA´s?
(Email entfernt, willst ja wohl keinen Spam bekommen, hm?) 😉

Hartmut

Fasttech bietet immer noch schöne kleine Subtank Nano-Verdampfer an.
Leider sind passende RBAs nirgendwo mehr zu bekommen, und für die Standard-RBAs fehlen ca. 0,3mm.
Bei den viereckigen OCC-Standard-Köpfen lässt sich m.W. leider die Luftzufuhr nicht auf M2L reduzieren.
Fasttech bietet zwar runde Köpfe an, bei denen das möglich ist, die sind aber qualitativ Schrott.

Was ich noch nirgendwo gelesen habe:
Die alten Protank-Köpfe lassen sich auch super im Subtank verwenden:
Manche passen direkt, bei anderen muss man am Kamin minimal die Riffelung etwas abschleifen.
Dann (wie auch hier für PT3/Aerotank beschrieben) noch ein 4mm Zwischenstück aus Silikonschlauch zur Abdichtung auf den Kamin schieben.

IMHO schmecken (Geschmack ist nat. subjektiv – für M2L!!!) die PT2-Köpfe im Subtank sogar besser als die RBAs (weniger Luftvolumen halt – habe mit gleichen Wicklungen verglichen: 2x 0,2mm Kanth. twistet auf 2,5 mm, 5,5/6 Hz, ca. 2 Ohm bei 6,5 W), man spart sich für MTL die Bastelei mit der Luftzufuhr-Verjüngung, und die PT2s lassen sich auch schneller reinigen und bewatten.